FDP Eberstadt: "Wir müssen für unseren Stadtteil kämpfen"

FDP zu Gast bei Gari Baldi
Andreas May und Dr. Dierk Molter als Küchenchefs

Die FDP war zu Gast beim Gari Baldi Kochstudio und diskutierte mit Bürgerinnen und Bürgern

 

Eberstadt. - "Ohne Bündelung der Kräfte im Stadtteil können wir Eberstädter unsere Interessen nicht durchsetzten", sagte der Vorsitzende der FDP Eberstadt, Andreas May, anlässlich der Gesprächsrunde beim Gari Baldi Abend in Eberstadt Süd.

Peter Grünig und Peter Hünsche hatten unter dem Motto "Multikulturelles Kochstudio Gari Baldi" wieder zum gemeinsamen Kochen und Essen in die Räume der Caritaswerkstatt eingeladen. 

May hob die besondere Bedeutung der Stadtviertelrunde für echte Bürgerbeteiligung hervor. Die Runde tagt regelmäßig und ist für Bewohnerinnen und Bewohner und für die Institutionen im Stadtteil offen. Hier können gemeinsame Ziele erarbeitet und der Stadt gebündelt vorgetragen werden. 

 

"In Zeiten knappen Geldes ist Kommunalpolitik kein Wunschkonzert. Entscheidungen müssen erkennbar sinnvoll und zwischen den Bürgern und der Stadt abgestimmt sein. Die Stadtviertelrunde ist für diesen Prozess gut besetzt und hat Gewicht. Die FDP wird sich für den Erhalt der Stadtviertelrunde einsetzen, auch wenn keine Zuschüsse mehr aus Land und Bund fließen." 

 

May sprach sich für die Einrichtung einer Homepage für die Stadtviertelrunde aus. Diese könne die gute Arbeit der Runde nach Aussen erkennbar machen und das Verständnis für Fragstellungen und Lösungen im Stadtteil für alle Eberstädterinnen und Eberstädter fördern.

 

Aus dem Kreis der Teilnehmer wurden vor allem die Schließungen von Stadtteilbibliotheken und die geringe Wirkung der Bürgerversammlungen kritisiert. Es entstünde der Eindruck, dass vorgetragene Anliegen am Ende versanden und nicht zum Tragen kommen.

 

Der Gari Baldi Abend war insgesamt eine gelungene und interessante Veranstaltung. Herzlichen Dank an Peter Grünig und Peter Hünsche, die diese Veranstaltung nun schon seit 12 Jahren erfolgreich anbieten.

 

Andreas May